Mittwoch, 8. August 2012

Soooo schön ist Lübeck....
Eine kurze Geschichte vorweg...
Im letzten Jahr waren wir ja auf dem selben Campingplatz, da lernten wir eine Familie aus Lübeck kennen. Wie es der Zufall will, trafen wir sie in diesem Jahr wieder....unglaublich!
Da sie bereits nach einer Woche wieder die Heimreise antraten, verabredeten wir, sie daheim zu besuchen. Lübeck ist nur ca. eine Stunde Fahrt von Fehmarn aus.
Wir bekamen an dem Nachmittag eine dreistündige Stadtführung vom Allerfeinsten....von einem gebürtigen Lübecker. Es gibt keine öden Fakten, das hab ich mir eh nicht alles gemerkt....nur eine Auswahl der schönsten Ecken der Stadt.
Wir starteten am Bahnhof...
...und von dort ging es direkt zum Holstentor...

Daneben befinden sich die alten Salzspeicher...



Wir gingen durch schmale Gassen und fanden dort die wunderhübschesten Häuser....





Marktplatz und Rathaus....
Niederegger-Marzipan, das leckerste der Welt...;))))))))
Das Restaurant "Schiffergesellschaft", nobel und traumschön....



Rechts daneben gehen wir die "Engelsgrube" hinunter.....und was sich da verbirgt, hätte ich nie für möglich gehalten...
Zwischen dem rosa und dem weißen kleinen Haus, da wo die beiden Herren stehen(der rechte ist der Meinige...hihi), beginnt einer der sogenannten "Gänge", kleine Gassen, die hinter die Häuser führen. Sie sind vorn mit einem schmiedeeisernen Tor versehen, daß nachts verschlossen wird. Geht man dort hindurch, kommt man in eine komplett andere Welt......seht selbst.....
Ist das nicht ein Traum???
Die Häuschen sind sooooo hübsch, die Blumen.....bezaubernd, und kleine Sitzecken, sooo entzückend!!!!
Etwas so himmlisches hab ich noch nie gesehen, und das mitten in der Stadt!!!!
Wir waren außerdem noch am Willy Brandt-Haus, in der Jacobi-Kirche, wo ein Rettungsboot der gesunkenen "Pamir" ausgestellt ist und im Heiligen-Geist-Hospital.
Wir waren dreieinhalb Stunden unterwegs, es war wunderwunderschön!
Pssst.....Calous eignen sich nicht wirklich für dreieinhalb Stunden Kopfsteinpflaster in allen Variationen......;))
Ich hoffe, Ihr habt meinen Reisebericht, inkl. Stadtrundgang genossen....
Habt einen schönen Nachmittag und seid lieb gedrückt,
Eure Barbara











Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    wunderschön Dein Stadtrundgang. Lübeck ist schon eine tolle Stadt. Da muss ich auch bald mal wieder hin wenn ich Deine tollen Fotos sehe.
    Ganz liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja... sooo schön Deine Bilder von Lübeck. Ich bin da so gerne vor allem aber im Winter in der Weihnachtszeit - unschlagbar!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  3. Hej Barbara,
    ich hoffe ihr habt auch die leckere Marzipantorte probiert!
    Lübeck ist wirklich eine Reise wert!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hej Barbara,
    wunderschöne Eindrücke von Lübeck sind das. In die kleinen Gässchen könnt ich mich auch direkt verlieben. Leider waren wir noch nie dort, aber was nicht ist,...
    Schön, dass Du wieder da bist und viiiiiiiiiielen Dank nochmal für die liebe Karte!!! Ich hatte ja schon auf FB geschrieben, dass ich total auf "richtige" (also nicht virtuelle) Post stehe :-)
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Barbara,
    ja Lübeck ist schon ein lohnenswertes Ziel. Wir sind erst vor kurzem wieder dort gewesen, um durch die Gassen zu bummeln.
    Danke für die schönen Fotos.
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Huhu meine liebe Frau Rubens-Elfe♥ Jaaa.....Lübeck ist toll....die Gassen sind einfach zauberhaft...und das Marzipan...oioioi...also das ist mit daran schuld, das ich von Biene zu Hornisse gezaubert wurd...Seufz....Sei selber ganz lieb gedrückt, Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie schön!
    In Lübeck war ich mal als Kind.
    Ich sag lieber nicht, wie lange das her ist*hüstel*

    Am schönsten finde ich dieses Gässchen.
    Das ist einfach bezaubernd!!!

    Grüßle aus dem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  8. Schön,dass du wieder bei uns bist, liebe Barbara!
    Freu mich für dich mit, so viele und schöne Urlaubsmomente erlebt zu haben!

    Gaaaaaanz liebe Grüßkes, Anna!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Barbara,
    ach ja.....das waren noch Zeiten!!! In Lübeck habe ich einige Jahre gelebt und gearbeitet...kenne natürlich alles :0). Lübeck ist für Touristen eine wunderwunderschöne Stadt!!! Wenn man allerdings täglich dort ist und die ganzen Touristenmengen sieht, ist das nach einiger Zeit nicht mehr ganz so schön. Verständlich, oder? Aber mittlerweile fahren wir immer mal wieder gerne hin...vor allem ins Blockhouse :0). Hast Du denn wenigstens in der Schiffergesellschaft gegessen? Ich hatte dort mal Weihnachtsessen von der Firma und das war ausgesprochen gut!!! Hast Du Dir denn wenigstens Lübecker Rotspon mitgenommen? Warst Du bei Van Melle??? Ach ja, wie schon geschrieben...die Erinnerungen kommen bei solchen Fotos gerne wieder hoch!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara, sehr schön war deine Stadtführung.
    Da würd ich auch gern mal hin.
    Liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    aaaahhhhh.... in diesen zauberhaften Traumwelten, jenseits der dunklen Gänge, wäre ich ja hin- und hergerissen gewesen, hätte mir einen gemütlichen Sitzplatz geschnappt und wär da stundenlang kleben geblieben! Ist das schön!! Versteckt wie in einem Märchen, wo man durch das Zaubertor geht und "abra-kadabra!!"- man findet sich in Alice's Wunderland oder so wieder. Und stell dir vor, wie traumhaft das sein muss, dort leben zu dürfen...... Haaachjaaaaa.......
    Ich wünsche dir fröhliche Sommersonnentage,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Barbara,

    wie wunderschön ... Lübeck scheint wirklich eine Reise wert zu sein, ganz tolle Bilder und die Hinterhöfe erinnern mich ein wenig an die Hinterhöfe in München.

    Immer wenn die Hinterhofflohmärkte sind bekommt man einen Einblick den man sonst kaum zu Gesicht bekommt. Da könnte ich mir auch vorstellen zu leben :).

    Alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Barbara,

    wunderschöne Bilder!!!
    Wir waren schon oft in Lübeck aber die kleinen Gassen kenne ich auch noch nicht.
    Wart Ihr auch bei Niederegger und habt Torte gegessen????

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  14. Ohhhh, ist das schön Barbara! Lübeck ist echt mal eine Reise wert und toll, dass ihr so einen super Stadtführer hattet ;) So habt ihr Lübeck wohl aus so manch anderer "Reisesicht" gesehen. Einfach herrlich!!!!!
    Viele liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo lieb Barbara!Ach so viele schöne Bilder,da bekommt man ja richtig Fernweh!Die Häuschen sehen wirklich nett aus,in dem kleinen Gässchen!Schönen Abend noch!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  16. Ach ja, das kommt mir alles so vertraut vor... Ja, die Gängehäuser und -gärten sind total schön, so könnte ich auch wohnen, auch wenn es quasi direkt in der City ist! In Lübeck in der Stadt gibt es total schöne Wohnungen... habe mal eine Weile danach geschaut.
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  17. Herrje Barbara.....ich hab schon befürchtet,daß Lübeck ein zauberhaftes Dörfchen ist :o)
    Alleine für das Marzipan würde ich 10Stunden fahren in Kauf nehmen *g*

    Super schöne Bilder!!!!
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Barbara,

    wie bezaubernd sind denn diese kleinen Gassen? Ist ja herrlich, sowas Zauberhaftes zu entdecken ♥ Toll, wenn man mit wem unterwegs ist, der sich auskennt.
    Lübeck würde mir wohl auch sehr gefallen!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!!!