Mittwoch, 2. Januar 2019

Happy new year

Ihr Lieben,

meine Güte, ist das lange her, dass ich hier was von mir hören ließ.

Darum gibt es heute ein kurzes Update

Mein letzter Beitrag handelte ja von meinem Sturz und ich habe anderthalb Jahre Schmerzen und Kampf hinter mir, war beschäftigt mit Physiotherapie und Krafttraining zum Muskelaufbau, um überhaupt wieder gescheit laufen zu können.

Das geht seit September, seit die Schrauben entfernt wurden, nochmal deutlich besser. Physio bekomm ich keine mehr, Training läuft natürlich weiter. Jetzt muss ich nur noch das Humpeln loswerden ;-)

Ida ist seit knapp einem Jahr im Kindergarten und liebt es sehr.

Wir sind ganz friedlich und gechillt ins neue Jahr gestartet und ich wünsche Euch für 2019 alles erdenklich Gute

Seid lieb gedrückt

Eure Barbara