Sonntag, 2. September 2012

Es begann mit einem fernen Rauschen....
....als ich die Terrassentür zum Lüften öffnete. Heute früh, so gegen halb acht......
Das Rauschen kam näher....und näher....und auf einmal war er da......tauchte lautlos hinter den Bäumen auf...


.....kam noch näher heran....

....und genauso lautlos verschwand er wieder.....
Habt einen schönen Abend und einen tollen Start in die neue Woche!
Seid lieb gedrückt,
Eure Barbara



Kommentare:

  1. Hallo, liebe Barbara ...

    super!!
    Früher fuhren die Ballons auch immer hinter unserem Haus vorbei, aber inzwischen hat der Trend hier gewaltig nachgelassen, und nur ganz selten verirrt sich mal einer [meistens dann, wenn ich grad keine Knipsmaschine dabei habe].

    Ich wünsche Dir auch einen wundervollen Abend und einen ganz tollen Wochenanfang!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  2. ....so gegen halb acht habe ich noch geschlafen und wahrscheinlich das "Beste" mal wieder verpasst.....
    Über uns fahren sie auch oft und ich bin jedes Mal ganz fasziniert, auch wenn ich vor einer Fahrt damit wahnsinnige Angst hätte!
    Einen schönen Start in die neue Woche und ganz viel Sonnenschein
    für Dich
    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Süüüß:-))) Wir wollten auch mal eine Balonfahrt machen und dann haben wir den Gutschein dass mir Bryan geschenkt hat für die Balonfahrt verloren!!!!!!!!! aber ich glaub es war besser so denn ich hätte doch zu viel Angst denk ich! oo ja!:-)

    LLLG
    Deine Syl

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,

    ich dachte, jetzt kommt eine Sensations-Story von einem Ballon, der am Dach hängen geblieben ist...! Wie gut, daß er unfallfrei von dannen zog!
    Hier fliegen sie auch oft durch die Lüfte, aber niemals nie würde ich mich dort hinein wagen. Ich hätte so Angst vor der Landung!!!
    Einen schönen Sonntagabend und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Barbara, das würde ich auch zu gerne mal machen! Trotz Höhenangst :o) Stell ich mir gigantisch vor!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hej Barbara,
    ja das ist schon beeindruckend so ein Heißluftballon aus der Nähe!!!
    Schöne Aufnahmen!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara,
    oooOOOooooh wie schöööÖÖÖöööööön!
    Bei uns kam vor ein paar Wochen auch einer vorbeigefahren!
    Hach, da muß ich immer an unsere Ballonfahrt vor 3 Jahren denken! War so toll! Die hatten wir von Freunden zur Hochzeit geschenkt bekommen! Ich hatte so ein Schiss;O)) Aber es war einfach genial!
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara!
    Es sieht fast so aus, als ob der Ballon bei Euch landen wollte! Tolle Schnappschüsse! Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  9. .... wenn ich ihn nur angucken kann und nicht mitfahren muss, ist alles in Ordnung ;O)

    Dir auch eine schöne Woche!

    ♥♥♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Barbara

    kann mir gut vorstellen, das man da Anfangs einen Schreck bekommt, solange es nicht ein Ufo war.))wäre ich da am liebsten auch gleich reingesprungen))))

    Eine schöne Woche meine liebe

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Barbara

    kann mir gut vorstellen, das man da Anfangs einen Schreck bekommt, solange es nicht ein Ufo war.))wäre ich da am liebsten auch gleich reingesprungen))))

    Eine schöne Woche meine liebe

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  12. ...herrliche Bilder!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Barbara,
    ich dachte ja, Dein Post endet mit den Worten: "... und dann landete der Ballon unmittelbar in unserem Garten..." Aber auch so: Sehr schön!!! Ich bin selber mal mit einem gefahren (!) und am meisten hat mich erstaunt, dass man da oben teilweise die Menschen unten am Boden hören konnte, wie sie riefen: "Oh sieh mal, ein Ballon...".
    Ganz liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!!!