Sonntag, 10. Juni 2012

Häkeln macht doch süchtig.......
Guten Morgen, Ihr Lieben, schon länger wollte ich Euch meine zwei neuesten Häkelwerke präsentieren, aber mir fehlte die Sonne für die Bilder....
Ich habe eine Decke gehäkelt....sie ist ca. 120x80cm groß, das ist nicht wirklich riesig, aber für kühle Sommerabende über meine Beine ist sie genau richtig....

Ich habe wieder das Grannymuster in Reihen verwendet...
Das zweite ist ein Tischläufer im gleichen Muster und der gleichen Wolle, übrigens Cotton fun von Katja!!!
Ich liebe diese Wolle!!!

Das nächste Projekt ist bereits in Arbeit...ich sag doch, Häkeln macht süchtig!!! ;))))))
Und weil Ihr Euch meine Machwerke so geduldig angeschaut habt, hab ich noch etwas Süßes für Euch...;))))
 Danke für Eure lieben Kommentare und Willkommen meinen neuen Leserinnen!!! Ich freu mich soooo über jeden von Euch!!!
Habt einen schönen Sonntag und seid alle lieb gedrückt,
                        Eure Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    wow ,deine Decke ist so wunderschön geworden!!!!
    Einfach klasse!!!
    Ich komme mit meinen Häkelversuchen einfach nicht weiter...da vergeht dann auch die Lust dazu...
    Ich wünsche dir einen tollen Sonntag und lass dir liebe Grüße hier,Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara ,

    ja Du bist aber wieder sehr fleißig gewesen ... toll sieht die Decke aus und hat genau die Größe das man - Frau sie über die Füße legen kann !

    Wünsche Dir auch einen wunderschönen Sonntag !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara! Aaaah es gibt Pinky Pop Nachschub und diesmal zur Sicherheit im Glas. Aber ich kann dir aus Erfahrung sagen: Das hilft alles nichts!!!
    Deine Geduld beim Häkeln ist bewundernswert...das dauert mir immer zu lange!
    Ich wünsch Dir einen schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    vielen Dank für Deine lieben Worte!
    Wunderschöne Decke hast Du gehäkelt! Ich kann zwar häkeln, auch wenn nur ein Bisschen, aber mir fehlt immer das Geduld, es zu Ende zu bringen. :)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaaaaaaaaaaa es macht Süchtig.... Ich bin auch noch an einem Projekt dran *Halt an ein paar * Ich fang was an und mach nichts fertig * Muss mir mal auf die Finger Patschen **G**

    Toll bei Dir , wie immer !

    GGGGGGGGGGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara, ich bewundere ja jeden der DAS kann! Es hat sich mir leider nie richtig erschlossen! Irgendwie habe ich da zwei linke Hände und meine Maschen werden immer enger mit der Zeit oder weiter... Aber DU kannst es! Die Decke ist ein Traum! Wie lange hast Du dafür gebraucht?
    Ganz liebe Sonntagsgrüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  7. ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh meine süsse.. wie genial du bist auch so ein fleissiges und talentiertes Bienchen.. hach Neid Neid und noch mal Neid ;o)
    ich bin schon auf dein nächstes WErk gespannt..
    dicke Suserlbussis..

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara
    Da hast du aber eine wunderschön kuschelige Kniedecke gemacht! Wow - sie gefällt mir sehr! Mmmmh! Sag mal, sind das wieder so obersaure Dinger im Glas??? Ich liiiiiebe sie ja über alles!
    Einen guten Sonntag wünscht dir Rita, die schon gespannt auf das nächste Häkelprojekt von dir wartet!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    ich nasche für mein Leben gerne und habe mir schon zwei von deinen süßen Naschwerk stibitzt, schmunzel!
    Du warst wieder so fleißig, deine Decke ist wunderschön geworden!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara,
    die Decke ist sehr schön geworden.
    Auf die Süßigkeiten werde ich leider verzichten. Muss noch weiter abnehmen. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    Wahnsinn Deine Decke. Ich bin ja seit ewigen Zeiten an einem Kissen dran, aber das ist mir irgendwie zu schwer (vom Gewicht ;o)). Da werden meine Arme lahm! Wie machst Du das? Und Du bist scheinbar auch dem Granny-Muster verfallen. Ich finde es auch schön. Zweifarbig gefällt es mir auch super gut. Vielleicht weiß und zartrosa wie Deine "süßen" Dingerchen?
    Viel Spaß bei Deinem nächsten Projekt, einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Barbara, Deine Decken sind ja so akkurat gehäckelt. Das würde bei mir nie im Leben soooo aussehen. Ich traue mich immer nur an klitzekleine Projekte(wie, Grannys). Da wiord schon nichts so richtig fertig. Schön!!! Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend u. grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, tut mir leid. Häkeln wird natürlich ohne "c" geschrieben. LG. Ilona

      Löschen
  13. Liebe Barbara,
    ganz wunderschöne Handarbeiten hast du gezaubert, sehr schön und auch die Süßigkeiten würde ich gerne nehmen.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Barbara,
    wunderschön ist Deine Decke geworden, ich scheue mich immer ein wenig vor solchen "Großprojekten", aber vielleicht fang ich auch mal an ;-). Bei den Süigkeiten greif ich doch gleich mal zu, danke und Dir noch einen schönen restsonntag! ganz liebe Grüe Marion

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,
    du bist ja wirklich superfleißig und so wunderschöne Ergebnisse sind dabei entstanden. Deinen ersten Tischläufer fand ich ja schon so zauberhaft. Und die Größe von deiner Decke finde ich ganz toll, nicht zu groß und nicht zu klein.
    Bei den Süsigkeiten greife ich gerne zu. Mmmmhhh, lecker!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag.
    Viele liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  16. .....wunderschön....meine Decke ist (leider) immer noch fertig...uff
    ♥Doris

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Barbara,

    wunderschöne Decke mit einem tollen Muster, dass muss ich auch mal ausprobieren!
    Für Süßes bin ich immer zu haben, ich nehme mir gern zwei!!!!!!

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Barbara,

    ich sehe gerade, bei Dir blühen schon die Rosen?
    Herrlich, was jetzt vor uns liegt, oder?
    Kompliment zu der Häkeldecke, die gefällt mir und ich finde, es ist sehr viel Arbeit. Doch es hat sich gelohnt...

    Ich danke Dir für Deine immer lieben Worte und wünsche Dir noch
    einen schönen Sonntag.

    Alles Liebe


    Amalie

    AntwortenLöschen
  19. Griaß Di Barbara,
    i kann Dir nur zustimmen.... i bin nämlich eine Leidensgenossin.... ebenfalls bekennen: HÄKELSÜCHTIG!!!!!!!!!! Aber des is doch ned schlecht, wenn bei einer Sucht solche schönen Sachen rauskommen, wie Deine herrliche Decke.... gell!!!!
    Nur eins wär noch schöner... wenn wir in der Sonne sitzten könnten beim Häkeln....
    aber da lässt uns bisher der Juni ganz schön im Stich.... :o(

    Hab einen schönen Sonntagabend! Machs Dir noch a bissal gemütlich!
    Herzallerliebste Grüße und einen dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. Ohh...Barbara..wie ich dich um diese schöne Decke beneide...leider wird Häkeln nie und nimmer meins...so schade..
    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Barbara,

    Eine ganz schöne Kuscheldecke hast Du gehäkelt, Du häkelst ja schnell wie eine Rakete. Mit diesem Wetter hat man ja für so was gebrauch. Die Süßigkeiten sind meine Lieblingssüßigkeiten, die suche ich mir immer aus so schnell ich auf deutschem Boden bin.

    Eine schöne Woche wünsche ich Dir
    Mimmie

    AntwortenLöschen
  22. Hallo, Du fleißige Biene!!!
    WUNDERSCHÖN!!! Ich bewundere Dich für Deine Geduld!!!! Der Läufer macht sich super auf Deinem Gartentisch! Sooo, nehme mir jetzt eins von Deinen leckeren Bonbons und husche noch bei den anderen Mädels vorbei! Schönen Abend und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Barbara,
    ich bewundere deine Ausdauer! Deine Mühe wird ja durch so ein tolles Ergebnis belohnt. Sehr, sehr schön!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  24. ... was hast du denn da wieder tolles gezaubert. Kann ich dich mal ausleihen - nicht dass ich das nicht kann - nein, mir fehlt es schlicht und einfach an Ausdauer oder besser gesagt an Durchhaltevermögen.
    Echt super geworden. Wieviele Rollen hast du denn für den Läufer gebraucht? Vielleicht wäre das ein Urlaubsprojekt für mich.
    GGGVLG Melly

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Barbara,
    als Decke würde mir das Muster auch gefallen. Ich bin ja selbst noch immer (und schon ewig) dran, mit diesem Muster ein Kissen zu machen, aber irgendwie kriege ich zur Zeit den Hintern in Sachen HÄKELN gar nicht hoch. Da beneide ich dich und deine Flinkheit ;o) ganz schön dolle.

    Viele liebe Grüße
    Liane

    AntwortenLöschen
  26. fleissig fleissig liebe Barbara.))sehr schöN ist sie deine Häkeldecke))und die Sonne scheint auch.))super

    Wünsche dir eine schöne Woche
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

  27. Katja

    P.S. Hab zzt. wenig Zeit zum Bloggen, aber bald wieder... :O)

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen Barbara,
    die Häkeldecke ist wunderschön geworden. Bin ja jettz auch aufs Häkeln gekommen;)
    Danke für Deinen Besuch bei mir. Ist doch was Feines, nicht wahr, wwenn man mit Womo oder Wohnwagen so unabhängig Urlaub machen kann.
    Ich werde Dich gleich mal meiner Blogliste zuführen, sonst verliere ich Dich wieder aus den Augen.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!!!