Sonntag, 18. März 2012

Für Katja...

Ich hab Euch ja erzählt, daß ich mit dem Häkeln angefangen hab und hab Euch versprochen, ich zeig Euch das "Großprojekt" wenn es fertig ist. Nun ist es soweit!! Ich hatte mir überlegt, das meine Sofakissen neue Bezüge vertragen könnten, weiße natürlich;))))
Wolle bestellte ich mir bei der lieben Katja...
Ich fing also an. Da ich aber ein Anleitungsmuffel bin, häkelte ich einfach Stäbchen und immer geradeaus, wie schon bei meinem Tischläufer und den kleinen Handtüchern. Die Bezüge sind aus einem Stück und haben diesen, ich glaub es heißt so, Hotelverschluß. Bei Ikeabettwäsche gibt es das ja auch...Ich hab die Bezüge mit festen Maschen zusammen gehäkelt...
Die Wolle von Katja ist übrigens ein Traum!!! Sie läßt sich soooo toll verarbeiten! Sie heißt Cotton quick, ein Baumwollgarn. Als ich drei weiße Kissen aufgehübscht hatte, meldeten sich meine Kinder zu Wort: Mama, so tolle Kissen wollen wir auch!!!;)))
Also, ins Internet, Katja´s Shop angewählt, und die Kids suchten sich Ihre Farben aus. Lukas wollte hellblau, Jakob unbedingt rot(beides wieder Cotton quick), Lisa entschied sich für die Farbe hyazinth(Catania). Bestellung abgesetzt, und zwei Tage später war das Päckchen schon da! Katja hatte mir noch eine Überraschung mit dazu gelegt. Eine gaaaanz lecker duftende Melonenseife...
Tausend Mal DANKE, meine liebe Katja, für die Blitzlieferung und die Seife!!!
Hier nun die fertigen Kissen, meine in weiß und die farbigen für meine Kinder, die Kissen haben sie mit im Bett und lieben sie über alles...


Als ich die Kinderkissen fertig hatte, fiel mir auf, das ich für´s Sofa eins vergessen hatte...kam mir gleich irgendwie komisch vor...also, nochmal zu Katja in den Shop;))))
Diesesmal bestellte ich Cotton fun, ein Topflappengarn, die wollte ich auch noch probieren...
Das Kissen war gestern ,als ich die Fotos machte, noch in Arbeit, inzwischen liegt es auf dem Sofa...;)))
Beim dritten Mal hab ich mir gleich noch zwei Seifen mitbestellt;))) Ein Glück, es waren die letzten!!!
Katja hat sie wunderschön verpackt! Auch dafür ein dickes Dankeschön!!!
Bei Katja gibt es die Anleitung für wunderschöne runde Topflappen, ich wollte es mal versuchen, denn immer nur Stäbchen geradeaus wird irgendwann langweilig...;)))
Also hab ich mir die Anleitung ausgedruckt, und wenn man Schritt für Schritt vorgeht, klappt es auch, man sollte es nicht für möglich halten!!!
Ich werde jetzt ein Paar für meine Küche machen und noch eines für unseren Wohnwagen, und, und, und...
Man wird absolut süchtig, glaub ich...;)
Bei Katja reinzuschauen lohnt sich sehr, es gibt diese Traumwolle in superschönen Farben. Und noch viele andere Garne. Außerdem hat sie auch Dekoartikel von Bloomingville, die Seifen sind leider aus;)))
Katja, ich komm immer wieder gern bei Dir shoppen! Nochmal DANKE für alles! Ich drück Dich!!!

Ich wünsch Euch einen schönen Restsonntag, wenn auch die Sonne eine Pause macht, ab Dienstag kommt sie wieder!!!
Seid lieb gedrückt, Eure Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    wow, du warst ja ganz schön fleißig. Und deine Kissen sehen echt schön aus. Ich hab leider keine Geduld und auch keine Zeit fürs häckeln und stricken. Stricken hab ich auch noch nicht mal gelernt. Genauso bewundere ich die Nähexperten unter uns. Wie gern würde ich auch dieses Handwerk können. Aber dafür mache ich im Sommer einen Kurs.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    deine Kissenparade ist ja ganz toll geworden. Und ich glaube dir gern das deine Kinder sie gar nicht mehr hergeben wollen. Auf dem Sofa sehen die weißen Kissen bestimmt sehr sehr schön aus.
    Und Topflappen kann man ja eigentlich auch nie genug haben und sei es nur zur Zierde. Wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara, Du warst aber richtig fleißig und bist im Häkelfieber!! Tolle Kissen!
    Hab noch einen schönen Restsonntag! LG Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    na da hast du aber tüchtig gearbeitet, sehr schön die Kissen und der Topflappen.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    hatte ich dich nicht mal gewarnt?? Das ist voraussehbar, dass man häkelsüchtig werden kann.....So schön sind deine Kissen geworden! Und der Topflappen ist auch total hübsch. Häkeln an für sich ist ja echt einfach, es gibt ja nur die paar Grundmaschen, und wenn man die kann, dann ist es schon halb vollbracht!
    Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Weiterhäkeln, und dass dir nie das Garn ausgeht!
    Herzliche Grüsse,
    FrauHummel

    ....die ebenfalls furchtbar gerne schöne Seifen mag und es fast nicht über's Herz bringt, sie zu gebrauchen...! ;oD

    AntwortenLöschen
  6. *Kreisch* Barbara...... Wie schnell bist Du denn ? Wahnsinn. Hat deine Häkelnadel so ein Schnellmechanismus drin ? Hi HI .... Wirklich schön deine Kissen. Bei Katja hab ich auch schon bestellt und das wird nicht das letzte mal sein. Ich habe bei ihr die Joker genommen, lässt sich auch super Häkeln....

    Dann wünsche ich dir noch viel viel Spaß und einen schönen Sonntag :-)

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hej Barbara,
    tolle Kissen hast du dir gehäkelt! Von der Geschwindigkeit mal ganz abgesehen :).
    Die Wolle von Katja ist echt schön, habe auch schon einiges bei ihr gekauft!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Barbara,

    wow, Du häkelst ja, was das Zeug hält. Toll, Deine Kissen. Und wie niedlich, daß Deine Kinder nun auch Kuschelkissen haben! Ich finde das immer so schön, wenn sie lieben, was Mama selber macht! Diese Topflappen sind auch eine super Geschenkidee. Ich habe schon 3 Paar verschenkt, in Maigrün (auch von Katja "Cotton fun") fand ich sie auch wunderschön. Das tolle an Topflappen für andere, finde ich, ist, daß man viele verschiedene Farben zur Wahl hat. Immer passend zu deren Küche. Dann häkel mal fein weiter. Viel freude dabei und liebe Grüße, Elke

    PS: Danke für Dein Kompliment zu den Häkelblümchen ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Barbara,
    erst einmal herzlichen Dank für deinen Award, habe es leider vorher nicht geschafft ins Bloggerland zu kommen, denn der Garten ruft ständig, grins...
    Ich glaub, wenn heute die Sonne auch noch draußen wäre, würde ich immer noch mit den Händen in der Erde wühlen.
    deine Kissen sind toll geworden - und du bist so schnell dabei - ich fange gerade erst mein zweites an,damit das für nächsten Winter fertig wird.
    Dann wollte ich noch ein paar Ostereier basteln, doch irgendwie rast mal wieder die Zeit.
    Wünsche dir eine schöne nächste Woche und ganz liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara ,

    Deine Kissen sind toll geworden ! Du warst aber sehr fleißig ... hast Du im Akkord gearbeitet ? Du bist jetzt bestimmt der Häkelsucht verfallen :-)

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Barbara!Danke für deine immer so netten Kommentare!Du bist ganz schön im Häkelfieber,wie man sieht,und auch schon ein kleiner Profi,die Kissen sind dir gut gelungen,ganz toll!Ich hab meine Grundhäkelkenntnisse im Internet ein wenig aufgefrischt,aber nach Anleitungen kann ich überhaupt nicht,die sind viel zu kompliziert!So einen Stäbchenpolster könnte ich auch hinkriegen,mal probieren!Wünsch dir auch noch einen schönen Sonntag!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  12. ...das kann ich nur bestätigen. Ich liebe auch die Wolle von Katja. Und sie ist so eine Liebe, und sie hat so süße Tiere.
    Deine Kissen sind echt schön geworden.
    Viele liebe Grüße
    Melly

    AntwortenLöschen
  13. da hast du ganz schöne kissen gehäkelt, auch für deine kinder. das glaub ich gerne, dass sie sie lieben!
    ich wünsch dir einen fröhlichen start in die neue woche und lass dir liebe grüße da

    dana

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Barbara,
    Mensch, da warst Du aber fleißig...Wahnsinn :)

    Ich danke Dir für Deine lieben Worte...es ist alles sooo spannend...und ich hoffe daß wir bald die Schlüssel bekommen und loslegen können. Das wird sicher noch was ;)

    Nun wünsche ich Dir einen schönen Restsonntag und eine schöne Woche,
    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,
    Du bist ja auch unter die Profi-Häkelerinnen gegangen! TOLL! Ich beneide jeden, der das kann!!
    Eure Terrasse ist auch herrlich! Da komm ich mal auf ein Käffchen bei Dir vorbei;O))
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  16. Oh, Barbara, ich wünschte, ich könnte auch häkeln :-(
    Sieht toll aus !!!! Leider hab ich ja 2 linke Hände in Sachen Handarbeiten... Ich wünsch dir weiterhin viel Freude beim Häkeln und eine tolle Woche !!! GLG aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Barbara....ich stricke und häkel zwar gerne,aber nicht unbedingt gut:-))und mit Anleitungen komme ich nicht klar..irgendwie verheddern sich immer meine Finger..:-)))ich finde deine Werke einfach nur toll und sehe es schon kommen,dass du die aufwendigsten Handarbeiten auch noch hinbekommst( neidisch :-)))Lg Irene

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschöne Kissen hast du dir und auch deine kinder gehäkelt. Ich glaube gerne, dass sie sie lieben den Sie sind ja sehr Toll!

    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  19. Du fleißiges Lieschen - ist ja der Hammer wie du loshäkelst! So tolle Kissen sind entstanden (übrigens: die Lieblingsfarbe meines Sohnes ist auch rot)! Klar das das die absoluten Lieblingsschmusekissen der Kinder geworden sind!

    Bin gespannt was du noch alles zauberst!

    Wünsch dir noch einen schönen Abend und schick dir liebe Grüße - Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara!!!
      Ich wolle mich bei dir bedanken,für deine lieben Besuche und Kommentare auf meinem Blog.
      Du warst aber seeeeeeeeeeeeehr fleißig und hast tolle Kissenbezüge gezaubert!!!!!!!!Alle Achtung!!!!
      Ich schicke dir herzliche Grüße und freue mich auf weitere Besuche und auf weitere posts von dir...............
      Silke

      Löschen
  20. Liebe Barbara, danke für Deinen lieben Kommentar. Du bist ja öfter bei mir zu lesen, ich freue mich, zumal wir eine gemeinsame Bekannte haben. Falls Du die Antje siehst, dann grüße sie ganz lieb von mir.
    Die Topflappen werden sicher super schön. Davon kann man nie genug haben.
    Hab noch eine schöne Woche und sei lieb gegrüßt von der Tina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Barbara,
    ich wollte auch unbedingt die Fliesen....nur inzwischen sind sie zum Albtraum mutiert :o)
    Mein Mann bekommt auch immer die Krise.....noch nichts fertig aber schon dekoriert....ach es ist überall das gleiche Dilemma,aber es gibt schlimmeres oder?

    Wie ich sehe bist du dem Häkelwahn verfallen.....diese Krankheit hab ich auch schon hinter mir *g*
    Sind aber total hübsch geworden deine Kissen!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  22. Hallo du Liebe,
    soooo super fleißig bist und hast wunderschöne Kissen gehäkelt!
    ganz toll und Wolle habe ich mir auch bei der lieben Katja bestellt.Freue mich auch schon sehr darauf!
    Gaaaanz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Barbara,

    hihihi, du bist aber eine Bestellerin *g*. Deine Kissen sind toll geworden und ich häkel auch nur Stäbchen oder feste Maschen *lach*. Ich auch Anleitungsnichtverstehering ☺
    ...und die Topflappenanleitung von der Katja ist doch super *g*. Da kann man 1000000sende von Läppchen häkeln, hihi.
    Wünsch dir noch einen tollen Tag!
    LG von der Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Barbara,
    du warst so fleißig!
    Wunderschöne Kissen hast du gezaubert, herrlich!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  25. .......wie konnte die Technik mir so einen wundervollen Post von Dir verwehren? Bin ich froh, dass ich nun wieder ins Internet kann und dies lesen durfte.... DANKE!!!!!! So viel Schleichwerbung.... ist das überhaupt erlaubt?

    Die Kissen sehen toll aus!!!!!!

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!!!