Donnerstag, 3. Oktober 2013

Heimat

Ihr Lieben,
genießt Ihr den Feiertag?
Wir hatten heute eine Familienfeier in meinem Heimatort.
Meine Oma wurde 85!!

Nach einem traumhaften Mittagessen machten wir uns zu einem 
Spaziergang auf.
Das ist Tradition bei uns...zwischen Mittag und Kaffee geht es an die
Rhumequelle.
Sie ist eine der größten Quellen Europas.
Und mit Sicherheit die allerschönste!!!!

Sie liegt fast mitten im Wald und es ist ein zauberhaft verwunschener Ort.


Sie liegt am Ortsrand, aber wenn man dort hinkommt, ist es als betritt man eine andere Welt.
 


Fast erwartet man, daß Elfen und Feen umherflattern...hihi

 Für mich ist es jedesmal, als wäre ich wieder klein....:-)))))
Das Wetter war auch absolut traumhaft heut.
Da konnte ich diese tollen Fotos für Euch machen.

Habt einen schönen Abend

seid lieb gedrückt
 
 Eure Barbara
 

Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    wirklich wunderschön an Eurer Quelle!!!!

    Ich liebe ja so kleine Oasen der Ruhe!

    Alles Liebe und dicks Bussal
    Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    der Wald sieht wirklich ganz verwunschen aus. Wir haben am Stadtrand auch einen
    Wald der sieht fast genau so aus wie auf Deinen schönen Bildern.
    Wir haben nächste Woche auch eine Familienfeier, meine Mama wird 80.
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    das sieht nach einem wunderschönem Spaziergang bei herrlichem Wetter aus.
    Wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schöner Brauch und was für ein verwunschenes Plätzchen. Sei ganz lieb gegrüsst, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Das scheint der perfekte Ort für einen wundervollen Spaziergang zu sein...wir waren heute auf einem Erntedank-Fest und blöderweise hatten ca. 500 Menschen die selbe Idee. Da wäre ich lieber bei eurer Quelle gewesen!!
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. danke liebe barbara für die tollen bilder.ich liebe solche verwunschenen orte! liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Barbara,
    ich kann mir gut vorstellen das man hier auf diesem wunderschönen Fleckchen Erde das Gefühl hat von Elfen und Feen umgeben zu sein.
    Bei uns gibt es auch so ein Waldstück, wo mich jedes mal diese Gefühl überkommt...

    Deiner Oma alles Gute zum Geburtstag (unbekannterweiser natürlich ;-) ...)

    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Hej Glöckchen,
    du hast ganz recht, es ist ein verwunschener Wald!
    Ganz liebe Grüße
    und ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Wie im Märchen so schön und ein Waldspaziergang wirkt Wunder. Gglg bine

    AntwortenLöschen
  10. Hey Barbara, dass ist aber wirklich ein sehr schöner Platz...ich mußte auch sofort an feen denken...
    Herrlich.
    Schön, dass es noch solche verwunschene Orte gibt!
    lieben gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    solche Familientraditionen sind sehr schön und wertvoll! Wie schön, dass Ihr sie bewahrt.
    Es sieht wunderschön aus dort.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Barbara
    Ach schön, so mit Familie traditionsmässig an einem so schönen Ort spazieren zu gehen.
    Schöne Waldbilder.
    Liebste Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  13. Hach herrliche Bilder! Und bei dem tollen Wetter macht das ganze ja auch Spaß!
    Ich bin jetzt auch länger unterwegs mit unserem Hund Sam, weil die Luft so toll ist und alles so schön bunt aussieht! Das muß man jetzt noch mal nutzen! Wer weiß, wann der Winter kommt :O)

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Barbara,
    deiner Oma, alles,alles Liebe! Und du hast recht, ich würde mich an diesem Ort auch nicht über Feen und Elfen wundern, ist es dort schön! Herzlichen Dank für´s mitnehmen und einen wundervollen Tag,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,

    Beautiful nature post!:)

    Many hugs, Marikki

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!!!