Samstag, 28. September 2013

Kerzenlicht


Meine Lieben,
ich liiiieeeeebe Kerzenlicht....

Kerzen haben etwas beruhigendes...entspannendes....warmes.

Sie geben Geborgenheit, Trost und Licht.

Gerade in der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit brennen bei mir bei
Einbruch der Dunkelheit unzählige Kerzen und Teelichter.
Wir haben hier in der Familie einen Brauch...ja, ein Ritual.
Immer, wenn einer krank ist, zünden wir das "Gesund-werd- Lichtlein" an.
Ihr seht es rechts im oberen Bild.
Zur Zeit brennt es für einen ganz besonderen Menschen, der sich auf dem Weg der Besserung
befindet.
Meine Kinder bestehen auf dieses Lichtlein, wenn es ihnen nicht gut geht. Es hilft halt beim gesund werden.
In der Collage sieht man es unten links nochmal ganz
Und ich liebe Duftkerzen!!! Diese ist meine neuste...sie duftet nach
frischgebackenen Brownies!!!!
Der Duft ist sooooo heimelig und gibt ein geborgenes, warmes Gefühl
von Heimat und Zuhause.
Mit diesem Lichtchen wünsch ich Euch ein wundervolles Wochenende!!!
Seid lieb gedrückt

Eure Barbara

Montag, 23. September 2013

Ich seh Sterne

oder:

Und führe uns nicht in Versuchung...;-))))))

Ihr Lieben,
ich MUSSTE der Versuchung einfach nachgeben....

....ich bin soooo schwach....

Ich habe bei der lieben Trudi von Bellissimo den 

Starlight Tea bestellt.

Es ist ein Früchtetee in einer von Trudi entworfenen Dose!!

Er duftet schon soooooo fantastisch...ich kann es kaum erwarten, ihn zu probieren!

Bei dem Tee blieb es natürlich nicht....hihi

2 GreenGate Stoffservietten durften es noch sein und der Mini-Lattecup, den Ihr auf den oberen 
Bildern seht.
Trudi hatte alles zauberhaft verpackt



Ist die Tüte nicht der Knaller??? :-))))))
Ein Kärtchen lag auch mit drin

Schaut einfach mal rein bei Trudi, sie hat einen wundervollen Shop.
Dort gibt es noch viel mehr Tees...

Habt einen schönen Tag

seid lieb gedrückt

Eure Barbara

Dienstag, 17. September 2013

Es herbstelt....

Hoppla, mein letzter Post ist ja über eine Woche her.....upps!!!

Wie konnte das denn passieren?

Naja, soooo viel ist nicht passiert...und bloggen soll ja nicht in Arbeit ausarten, nicht wahr?
;-)))))))))))))))))


Ich hab mir Pflanzen für die Terrasse mitgebracht, denn außer den Geranien sah 
alles schon etwas traurig aus.
Sehr verregnet und matschig...


Der Regen hat nun endlich mal aufgehört,
und heut scheint wunderbar die Sonne.
Obwohl es heut früh schon arg frisch war.....8°....brrrr!!!



Ich hab bis auf die Geranien alle Sommerblumen entsorgt und die Zinkwanne neu bepflanzt.
 

Nicht mehr lange und ich werde die Dronning Ingrid, meinen Olivenbaum
und den Oleander zum Überwintern reinholen.
Aber heut genieß ich erstmal noch den Sonnenschein!!!


Euch allen einen schönen Tag

seid lieb gedrückt

Eure Barbara

 

Montag, 9. September 2013

Das Buffet ist eröffnet!!!

Ihr Lieben,
vor einer Woche hab ich eine Tischdeko gemacht.
Die davon übrig gebliebenen Sonnenblumen hab ich auf´s
Terrassengeländer zum Trocknen gelegt.....

.....und schaut mal, was passierte:


Diese kleine vorwitzige Meise suchte sich die Blüte, bei der die Kerne schon am Größten sind


Sie kommt mehrmals am Tag und stärkt sich

Genau so war es eigentlich auch gedacht ;-))))

Wenn sie nur nicht immer so eine Schweinerei mit den Spelzen machen würde...tstststs :-)))

Habt es fein

seid lieb gedrückt

Eure Barbara

Samstag, 7. September 2013



Herbstastern zum Wochenende

Ihr Lieben,
meine weiße Herbstaster schaut in diesem Jahr soooo traurig aus!
Sonst war es ein Riesenbusch,
in diesem Jahr sind es nur spärliche einzelne Stiele...
Ich befürchte, auch daran ist die lange Trockenheit Schuld...

Einige Blütchen hab ich für die Vase geschnitten



Dazu hab ich Schleierkraut gesteckt, das blüht gerade zum 2. Mal



Drum herum Frauenmantelblätter, das find ich immer ganz besonders hübsch
Fertig ist das Sträußchen zum Wochenende.
Genießen wir noch die letzten warmen Tage,
nächste Woche soll es, zumindest hier bei uns, "deutlich kühler und unbeständiger" werden.

Habt ein zauberhaftes Wochenende

seid lieb gedrückt

Eure Barbara

Donnerstag, 5. September 2013

Baby Boos....wollte ich eigentlich selber ernten

oder:

Mann, bin ich doof!!!! ;-))))))

Ihr Lieben,
das kommt davon, wenn man sich keinen Knoten ins Taschentuch macht....

Im letzten Jahr hatte ich jede Menge Baby Boos gekauft.
Kurz vorm Advent hab ich einen aufgeschnitten
und viiiiieeeeele Kerne gesammelt und getrocknet.


Tja, was soll ich sagen......
ich Doofie hab vergessen, sie zu pflanzen!!!!!!!!!!!!!
Ich hätte mich in den Hintern beißen können!!!!!


Naja, was blieb mir anderes übrig....ich musste wieder welche kaufen.
Die Ernte fällt in diesem Jahr wohl spärlich aus...die langanhaltende Trockenheit,
erklärte mir die Gärtnerin.
 

Hab sie gleich verdekoriert.
Und mit Schleifchen verziert....hihihi

Ist bei Euch der Sommer auch wieder zurück?
Hier ist es wunderbar warm und sonnig.

Habt es fein

seid lieb gedrückt

Eure Barbara

Dienstag, 3. September 2013

Alles, was ich liebe...außer Emaille ;-))))

Hallihallo, meine lieben Bloggerinnen,
ich zeig Euch heute mal, was ich außer Emaille noch seeeehhhr liebe

Geschirrtücher!!!!


Die allermeisten von ihnen benutz ich nur zum Dekorieren,
denn ich mag es, wenn sie so schön glatt sind!!!
So werden sie doch auch beim Bügeln nie wieder, oder? ;-)))
Nostalgische Backformen


Gern in Kombination mit Geschirrtüchern...hihi
Marmeladengläser von Bonne Maman
Außerdem hab ich mich heut schon etwas auf den Weg zur Herbstdeko gemacht.
Die Häkelkürbisse durften schon aus der Kiste





...die Fliegenpilze ebenfalls


Morgen mach ich mich auf die Suche nach Baby Boos....hoffentlich bekomm ich welche ;-)))

Puuuhhh, das waren ja viele Bilder heut!!!
Ihr wart sehr tapfer! :-))))
Eins hab ich noch...hihi

Habt einen schönen Abend

seid lieb gedrückt

Eure Barbara